sycat wächst mit Ihren Anforderungen mit!

Erweiterungen

 

Mit unseren innovativen Erweiterungen bieten wir für jedes Problem im Arbeitsalltag eine Lösung. So bleiben Sie immer flexibel und machen aus sycat die unternehmensweit gültige Standardanwendung wenn es um Prozesse, Dokumente und Unterweisungen geht - Schritt für Schritt zum kompletten digitalen Managementsystem.

 

sycat Portal Startseite - die einfache Intranetlösung
sycat Portal Startseite -der Einstiegspunkt ins Intranet für Ihre Mitarbeiter
Komplett individuell gestaltbare Intranet-Startseite für alle Mitarbeiter

sycat Portal Startseite

Die individuelle Intranet-Startseite für Ihre Mitarbeiter

Kreieren Sie eine ganz individuelle Einstiegsseite oder machen Sie gleich ein firmenweites Intranet aus dem sycat IMS Portal. Veröffentlichen Sie Firmenevents, Speisepläne, Glossare, Weiterbildungsangebote und geben Sie ihren Mitarbeitern einen zusätzlichen Ansporn, das gesammelte Wissen aus Qualität, Dokumenten und Prozessen tatsächlich zu leben!

Mit der individuellen Startseite im sycat IMS Portal integrieren Sie einfache Intranetfunktionalitäten in Ihr digitales Managementsystem im Unternehmen. Ihre unternehmensspezifischen Inhalte sind unmittelbar mit den Prozessen und Dokumenten verknüpft – somit erhöhen Sie die Attraktivität für das Qualitäts- und Dokumentenmanagement noch einmal deutlich.

  • Verknüpfen Sie verschiedene Fachbereiche per Intranet interaktiv miteinander
  • Verknüpfen Sie Inhalte unmittelbar mit Ihren Prozessen und Dokumenten
  • Veröffentlichen Sie aktuelle News oder wichtige Termine direkt im Portal
  • Binden Sie externe Inhalte, Fachbeiträge oder Weblinks ein
  • Binden Sie Videos oder Schulungen direkt in das Portal ein
  • Erstellen Sie ein eigenes Glossar
  • Setzen Sie das Corporate Design Ihres Unternehmens perfekt in Ihr Intranet um
  • Stellen Sie Ansprechpartner und Zuständigkeiten dar
  • Veröffentlichen Sie beispielweise Ihren Kantinenplan, um Ihre Mitarbeiter noch mehr für das Portal zu interessieren

sycat for SharePoint
sycat for SharePoint - die SharePoint-Integration für das sycat IMS-Portal
Vollständige Integration von sycat IMS Portal in MS SharePoint

sycat for SharePoint

MS SharePoint Integration für sycat IMS Portal

Mit sycat for SharePoint können Sie sycat IMS Portal vollständig in ihr MS SharePoint eingliedern. MS SharePoint bleibt damit das zentrale System ihres Unternehmens, wird aber um alle Funktionen von sycat IMS Portal erweitert.

  • Vollständige Integration von sycat IMS Portal in MS SharePoint
  • Keine separate QM-Landschaft - MS SharePoint bleibt zentrales Portal

sycat Importer - Import und automatischer Abgleich mit MS Active Directory

sycat Importer

Halten Sie Ihre Mitarbeiterdaten immer auf dem neuesten Stand

Der sycat Importer ermöglicht es Ihnen, die Mitarbeiterstammdaten und die Organisationsstruktur Ihres digitalen Managementsystems immer aktuell zu halten.
Importieren Sie per Knopfdruck Mitarbeiter und Organisationseinheiten aus dem Active Directory in sycat, wobei das Organigramm automatisch erstellt und abgeglichen wird.

Über eine CSV-Schnittstelle können Daten auch aus Drittsystemen eingelesen und abgeglichen werden.

  • Zugriff auf Organisationseinheiten und Mitarbeiter aus AD
  • Auswahl aus Baumstruktur
  • Automatischer Import ausgewählter Strukturen aus AD
  • Export von Daten aus dem AD nach CSV möglich
  • Automatischer Aufbau und Abgleich des Organigramms
  • Import aus verschiedenen Quellen (SAP, ERP-Systeme, HR-Systeme, etc.) dank CSV-Schnittstelle
  • Automatischer Abgleich bei Abteilungswechsel oder Ausscheiden von MA

sycat Reports - Erstellung individueller Reports aus dem IMS Portal
sycat Reports - Erstellung individueller Reports aus dem IMS Portal
Welche Benutzer haben Lesezugriff auf bestimmte Dokumente? Wieviel und welche Dokumente stehen zum Review an? Erstellen Sie auf Knopfdruck Ihre ganz individuellen Berichte aus der Datenbank des IMS Portals.

sycat Reports

Reporting für das integrierte Managementsystem

Mit sycat Reports gewinnen Sie neue Einblicke in die Datenwelt Ihres integrierten Managementsystems. Lassen Sie sich beispielsweise anzeigen, welche Benutzer Lesezugriff auf welches Dokument haben oder welche Dokumente zum Review anstehen.

Auf Wunsch erhalten Sie individuelle Berichte frei nach Ihren Vorstellungen.

  • Anzeige von dynamischen Berichten im IMS Portal
  • Auslieferung von Standardberichten
  • Anlegen individueller Berichte

sycat Audit by Babtec

sycat Audit by Babtec

Das zentrale System zur Durchführung übergreifender Audits

Entdecken Sie Potenzial für Verbesserungen! sycat Audit by Babtec unterstützt Sie professionell von der Planung und Vorbereitung über die Durchführung Ihrer Audits bis hin zur Auswertung und Bekanntgabe der Ergebnisse. Flexibel einsetzbar und für alle aktuellen Anforderungen von Normen und Richtlinien des Qualitätsmanagements.

Vermeiden Sie Fehler, bevor sie passieren! Als Spezialist für alle Aufgaben in Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement steht Ihnen unser strategischer Kooperationspartner Babtec mit langjähriger Erfahrung zur Seite. Das Auditmanagement-System der Firma Babtec Informationssysteme GmbH ist perfekt abgestimmt auf den sycat Process Designer pro. Durch intelligente Integration transportieren Sie beliebige Prozessbäume und Strukturen per Knopfdruck direkt aus sycat in Ihr Auditmanagement von Babtec. Dabei werden sämtliche Abhängigkeiten zwischen den Prozessen sowie Beschreibungen und Prozessgrafiken einfach und sicher übernommen – ohne zusätzlichen Eingabeaufwand.

  • Einfache Konfiguration der Schnittstelle sowie der auszutauschenden Daten
  • Intelligente 1:1 Übernahme von Prozessstrukturen auf Knopfdruck
  • Komfortable Übernahme von Abhängigkeiten, Beschreibungen und Visualisierungen (z. B. Prozessabbildungen)
  • Direkte und eindeutige Zuweisung von Verantwortlichkeiten
  • Garantierte Datenintegrität dank automatischer Datenübernahme

sycat SAP - Prozessorientierte SAP-Einführung

sycat SAP

Optimale SAP®-Einführung auf Basis von Prozessorientierung

Sie haben SAP® in Ihrem Unternehmen bereits eingeführt, haben aber Probleme bei der Umsetzung von Change Requests? sycat for SAP® stellt ein Bindeglied zwischen der fachlich systemorientierten Perspektive der IT-Spezialisten und der prozessorientierten Perspektive der Fachbereiche dar. Vermeiden Sie zeit- und kostentreibende Projekte, indem Sie die Einführung und Konfiguration von SAP® Systemen prozessorientiert gestalten. Verwandeln Sie das »aneinander vorbeireden« in zielgerichtete, transparente und vereinfachte Kommunikation. Greifen Sie den praxisorientieren und ganzheitlichen Ansatz von sycat IMS mit der Lösung sycat for SAP® auf. Mit sycat SAP modellieren Sie Ihre SAP® konformen Geschäftsprozesse mit Hilfe von SAP® Referenzmodellen – analysieren sowie dokumentieren diese – und nehmen dabei (ERP-) Geschäftsanforderungen auf. Hieraus lassen sich neben dem eigentlichen Soll-Konzept des SAP® Blueprints weitere Aufgaben in Projekten mit der Entwicklung von Test-Szenarien, Schulungsinformationen oder Berechtigungskonzepten unterstützen.

Dokumentation von SAP®-konformen Prozessen

SAP® bestimmt in Ihrem Unternehmen die Prozessabläufe? Stellen Sie sicher, dass ihre Prozesse SAP®-konform beschrieben sind und erhöhen Sie den Nutzwert sowie die Akzeptanz Ihrer Prozessdokumentenkarten. Ihre SAP® Transaktionen können automatisiert in den sycat Process Designer Pro eingelesen werden und in Prozesse hinterlegt werden. Im sycat IMS Portal besteht für Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, aus der Prozessbeschreibung direkt in die richtige Transaktion in SAP® zu gelangen. Außerdem können Sie die Nutzung der Transaktion in den Prozessen auswerten.

  • Interface zwischen Prozessorientierter und systemorientierter Perspektive
  • Kein IT Spezialwissen nötig bei Zugriff auf den SAP Solution Manager
  • Zeit- und Kostenersparnisse durch prozessorientierte Einführung von SAP Systemen
  • Vereinheitlichung der Kommunikation
  • SAP konforme Geschäftsprozesse
  • Nahtlose Integration mit SAP Solution Manager
  • SAP-Blueprint-Synchronisierung

sycat Analyser - Prozesse analysieren, simulieren und optimieren

sycat Analyser

Prozessanalyse und -simulation mit Bewertung von Potentialen

Testen Sie Ihre geplanten Unternehmensabläufe auf Effizienz — bereits vor der Realisierung. Eine realitätsnahe Prozessanalyse und dynamische Simulation mit Ergebnisdarstellung können Sie ganz einfach umsetzen. Neben den klassischen Auswertungen wie Bearbeitungszeiten und Durchlaufzeiten, haben Sie die Möglichkeit Ausgaben über Liegezeiten zu erstellen. Somit können Sie bereits im Vorfeld das gesamte Potenzial ausschöpfen, indem Sie Überfluss, kritischen Reibungspunkten und zu langen Liegezeiten vermeiden. In nur zwei Arbeitsschritten gelangen sie vom sycat Process Designer pro zur grafisch animierten Simulation mit dem sycat Process Analyser. Bereits bei der Simulation werden die Aufträge grafisch animiert im Prozessmodell dargestellt. Während der durchlaufenden Simulation des Auftrags oder des Objektes wird der Ablauf farblich nach Status, Warteposition, Bearbeitung oder Weiterleitung gekennzeichnet. Entsteht eine Aufstauung eines Prozessablaufs von Aufträgen oder Objekten, werden die Funktionen ebenfalls hervorgehoben dargestellt.

Mehr als zwanzig frei definierbare Auswertungen sind möglich. Anhand des Ergebnisses einer Simulation mit dem sycat Process Analyser ist zudem eine ausführliche Personalbedarfsanalyse mög-lich. Die Anzahl abzuleistender Stunden zur erfolgreichen Realisierung eines Auftrags werden übersichtlich dargestellt. In Abhängigkeit der Jahresarbeitsstunden und der Anzahl der Aufträge pro Jahr können gesicherte Werte für Personalbedarfsplanung zu Grunde gelegt werden.

  • Differenzierung der Zeiten in Bearbeitungs- und Rüstzeiten des Personals und Systems sowie in Liege- und Transportzeiten
  • Simulation von Abläufen mit Lokalisierung von Engpässen durch Bottleneck-Analyse
  • Systematische Prozesskostenerfassung durch die Unterscheidung in vorgangs- und zeitabhängige Kosten mit frei definierbaren Kostenarten
  • Kostenanalyse der Personal- und Gesamtkosten mit vorgangs- und zeitabhängiger Unterteilung unter Berücksichtigung von Eintrittswahrscheinlichkeiten an Verzweigungen, Frequenzen und Zeiten
  • Durchlaufzeitenanalyse des Prozesses für die IST- und/oder SOLL-Zeiten
  • Aufwandszeitenanalyse des Prozesses für die IST- und/oder SOLL-Zeiten
  • Vergleich der Aufwands- und Durchlaufzeiten von zwei Prozessketten
  • Alle notwendigen Informationen über reale Kosten sowie die Aufwands- und Durchlaufzeiten