Aktuelles von sycat


bpm PRAXIS 2017
Rückblick auf den sycat Anwendertag bpm PRAXIS 2017

sycat Anwendertag bpm-PRAXIS 2017

Zum 5. Mal fand der erfolgreiche bpm PRAXIS Kongress vom 8. bis 9. Februar 2017 statt. Diesmal in den Räumlichkeiten des Hotels Pullmann Fontana in Stuttgart. Erste Teilnehmerstimmen zu dem Workshop Tag und dem Kongress mit Projektberichten von Kunden aus dem Bereich Gesundheitswesen, Industrie und Dienstleistung waren durchweg positiv. Die über 80 Teilnehmer konnten wertvolle Informationen zu Managementanwendungen im Bereich QM, BPM und IMS in Theorie und Praxis im direkten Dialog in Erfahrung bringen. 

Rückblick bpm PRAXIS 2017

Der bpm PRAXIS 2017 in Stuttgart präsentierte dieses Jahr ein vielfältiges Spektrum an Referenzprojektberichten aus unterschiedlichen Branchen. Den Auftakt machte das Unternehmen Sonepar Deutschland mit dem Titel "Integriertes Managementsystem", das ISAR Klinikum berichtete über die "Realisierung eines prozessorientierten Qualitätsmanagements im Krankenhaus", die Koehler Paper Group stellte ihre "KIP - die Kommunikationsplattform für zielgruppenorientiertes Prozess- und Dokumentenmanagement" vor und OTTO Fuchs präsentierte "Das integrierte Prozessmanagement-System für Hochleistungswerkstoffe in Form und Funktion". Am Vortag des Kongresses konnten die Interessenten innerhalb der vier Workshop Themen aus dem Bereich IMS, Workflow, Audit und BPM wertvolle Inhalte erarbeiten und betriebliche Fragestellungen und Anforderungen einbringen.

Hatten Sie keine Gelegenheit an dem bpm PRAXIS 2017 teilzunehmen – interessieren sich aber für die Themen der Agenda? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und sprechen Sie uns an. Gern übersenden wir Ihnen Informationen und vermitteln Kontakte zu anderen Anwendern. bpm PRAXIS bietet jährlich über Anwendervorträge Einblicke in die Welt des Prozessmanagements von national und international ausgerichteten Unternehmen. Handlungsempfehlungen, Anregungen und ganz neue Aspekte für die bereichsübergreifende Integration von Business Process Management.